Welt TaiJi Tag in Wittenberg

Hallo Leute, am letzten Samstag waren wir in der schönen Lutherstadt Wittenberg zum „Welt TaiJi Tag“ und was soll ich euch sagen, es war toll.

Das fanden auch ca 100 weitere Teilnehmer, die am Vormittag und am Nachmittag gemeinsam Tai chi, Qi Gong und Klangschalen Meditation übten.

Wie immer begann es um 10.00 Uhr mit einem Außentraining, dass von Meisterin B. Färber durchgeführt wurde. Inhalte waren die Seidenspinner Form (Qi Gong), Übungen aus dem Teller Qi Gong und aus Muskel- und Knochen Qi Gong. Eröffnet wurde der Tag vom Landrat des Landkreises und einer Vorführung der Kinder und Jugendlichen mit einer Fächerform und mit einer Teller QiGong Form (der Erwachsenen). Sehr sehenswert.

Nach einer ca.1 1/2 stündigen Mittagspause wurde durch Meister A. Lahn mit einem Übungszyklus des Organ Qi Gong – Funktionskreis Leber/ Gallenblase fortgesetzt und Meisterin Färber ergänzte anschließend mit einigen Übungen speziell aus dem Knochen- und Muskel Qi Gong, um den Tag dann gegen 16.00 Uhr mit einer halbstündigen Klangschalenübung entspannend ausklingen zu lassen.

Insgesamt also ein toller Tag und schade für die, die nicht mitkommen konnten. Im nächsten Jahr ist dieser Tag fest im Programm (letzter Samstag im April) eingeplant und wir dürfen die Eröffnungs-Vorführung dann mit einer Schwertform ergänzen.

Allen Menschen Gesundheit und Lebensfreude

AnLa

E-mail: andreaslahn@aol.com

Über Andreas Lahn

Lehrer/pädagog.Mitarbeiter, Tai chi-, Qi Gong- und Medizinischer Qi Gong Trainer,Karate Trainer seit 1990, Zen buddhistischer Schüler, geb.1958 , 3 wundervolle Kinder
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.